Home | Produkte: Gutachten | Projekt Nr. 011


Gutachten zu überbetrieblichen Ausbildungsstätten
Auf der Basis eines Förderprogramms des Bundes zur Einrichtung, Erweiterung, Ausstattung und Modernisierung überbetrieblicher Berufsbildungsstätten beraten wir Antragsteller bei der Projektentwicklung und wirken unterstützend bei der Ableitung tragfähiger Konzeptionen mit. Abschließend erhält unser Auftraggeber die Zusammenfassung des Sachstandes und die Einordnung des Projektes in die Rahmenbedingungen der Förderrichtlinien sowie Empfehlungen zur weiteren Umsetzung.

drucken

Etwa 2.400 Gutachten wurden bislang erstellt
 

Projektskizze
Die Bearbeitung erfolgt in drei Phasen, die je nach Projekt in Abfolge oder einzeln beauftragt werden:

Phase 1: Bedarf und Raumprogramm
Daten zum Personenaufkommen und zu Art, Umfang und Ort der durchzuführenden Lehrgänge werden in Zusammenhang mit dem Raumprogramm geprüft und bewertet.

Phase 2: Bauplanung und Kosten
Begleitung des Planungsprozesses hinsichtlich funktionaler und wirtschaftlicher Aspekte unter Berücksichtigung der individuellen Ausprägung eines Objektes.   weiter

   
Projektdaten

Zeitrahmen: seit 1975
Auftraggeber: Bundesinstitut
für Berufsbildung (BIBB), Bonn


GUS-Leistungen
 

Beratung
Prüfung
Gutachtenerstellung
Planungshilfen